Herbst/Winter
2019/2020

Evgenia trägt den maritimsten Pullover der Kollektion. Ein Spiel mit Proportionen und der Textur. Der Farbverlauf ist bei jedem Modell einzigartig.

Das kleine Cape ist ein einfacher Begleiter mit besonderer Wirkung aus Merinowolle gestrickt.

Der Mantel ist der erste der Kollektion und lässt sich lässig über allen Styles der Kollektion tragen.

Der rote Stehkragen aus einer neuen weichen Merinoqualität in Patentstrick, bietet einen Vorgeschmack auf eine neue Serie.

Ein elegantes Farbspiel aus Mohair und Merinowolle trifft auf ein klassisches Volumen. Details am Halsausschnitt und Ärmelbündchen betonen die Exklusivität des Modells.

Eine Besonderheit der Kollektion ist dieses Modell aus einer abendlich sportlichen Qualität gestrickt.

Ein besonderer Klassiker der Kollektion ist der zweifarbige Stehkragen in sportlicher Merinowolle. Sportswear trifft auf Eleganz.

Ein besonderer Klassiker der Kollektion ist der zweifarbige Stehkragen in sportlicher Merinowolle. Sportswear trifft auf Eleganz.

Dieser Style ist winterlich warm und dabei ganz leicht. Der horizontale Streifen ist das neue Highlight für Volumenfans. Wir lieben das Dreieck vorne am Ausschnitt: eine Erinnerung an das Sweatshirt der achtziger Jahre.

Der Pullunder ist hier modern mit dem Gürtel von Gabriele Frantzen kombiniert.

Urban Calm
The Fall/Winter Collection 2019/20 of Karin Rocke cites masculinity while remaining unabashedly feminine. The collection captures a sense of modern sartorial calm resonating with the current Zeitgeist of a more reflective mood that recognises the beauty in and the need for reduction. The material sourcing remains constant. Classic merino and mohair gain through sparkling highlights in copper and silver yarns.
Karin Rocke’s key elements of two tone mixes are present in shades of nude with black, where espresso and oxblood meet with navy and eggshell, or periwinkle with black, in a restrained and refined palette. The tailored spirit of a coat and jacket in soft architectural proportions complete the collection.


Herbst/Winter
2018/2019

Tonal Twists
Combining colour, contrasting textures and materials with a retro feel, engages the collection with times past. Modern volume, oversize and long versus short and narrow, fuzzy and playful against sleek and sophisticated, confident block stripes contrasting with elegant material mixes and subtle textures, realises a contemporary dynamic look and spirit. Warm sensuous antique rose, burgundy, amethyst and ruby complement light tones  of cool azure and urban grey marl. – A collection that combines effortlessness with luxury.


Frühling/Sommer
2018

Into the Sun
Erinnerungen an Tage am Meer: blauer Himmel, Sand an den Füßen. Ein Hauch von Romantik durch leichte Seidenstoffe und verspielte Details  für den Sommer 2018.
Frische maritime Farben wie Koralle, Palmgrün,und Blau treffen auf Gelb und schimmerndes Gold.
Feinster Kaschmirstrick und Crepe de chine mit Blumendruck ergeben einen neuen maritimen Look. Durch die Kombination der feinen Seide mit neuen, hochwertigsten Baumwollgarnen grob und fein, besticht die Kollektion mit Lässigkeit und Eleganz zugleich.


Herbst/Winter
2017/2018

Clean Lines
Die Herbst-/ Winterkollektion 2017/18 von Karin Rocke ist inspiriert von den Gegensätzen femininer und maskuliner Stilelemente. Mit Spannung platziertes Volumen sowie das Spiel mit Proportionen erschaffen einen Look, der modern und tragbar zugleich ist.
Innovative Materialien und Stricktechniken und eine klare Schnittführung verleihen den Modellen eine Eleganz, die jederzeit selbstverständlich ist.
Das Farbspektrum von Rubinrot und Flanellgrau über Tabakbraun bis hin zu zartem Rosa und Cremeweiß unterstreicht den gegensätzlichen wie luxuriösen Charakter der Kollektion.


Schließen